Es sind bereits alle Reisetermine ausgebucht.

Dresden - Kulturgenuss in der Semperoper
und Silvesterparty im Restaurant "Italienisches Dörfchen"

30.12.16 - 01.01.2017
pro Person ab
€ 789

Nutzen Sie die Gelegenheit und erleben das kulturelle Dresden zum Jahreswechsel. Besuchen Sie die schöne Stadt an der Elbe wenn alles feiert und erleben eines der kulturellen Highlights, die in der Stadt so zahlreich geboten werden. Krönen Sie den Jahreswechsel mit einem Besuch des Silvesterkonzerts unter der Leitung von Christian Thielemann (Freitag) oder wahlweise Strauss‘ „Die Fledermaus“ in der Semperoper (Samstag). Den Silvesterabend feiern Sie bei der Silvesterparty im Restaurant "Italienisches Dörfchen".

Verlängern Sie einfach Ihren Aufenthalt um eine Nacht. Am Neujahrstag besuchen Sie dann entweder das Neujahrskonzert in der Frauenkirche oder erleben zu Neujahr einen der Klassiker in der Semperoper, die Aufführung von Strauss‘ „Die Fledermaus“. 

 

Highlights Ihrer Reise:

  • Silvesterkonzert der Staatskapelle Dresden in der Semperoper oder 'Die Fledermaus' von J. Strauss
  • Silvesterparty im Restaurant "Italienisches Dörfchen" · Begrüßungsgetränk · Festliches 4-Gang-Menü · 
    Mitternachtssnack · Musik durch eine Live-Band und Tanz
Semperoper
IHR REISEVERLAUF
Freitag, 30.12.2016
Individuelle Anreise nach Dresden und Check-in im Hotel. Wenn Sie bei Buchung das Silvesterkonzert wählen, hören Sie dieses bereits am heutigen Abend in der Semperoper. Andernfalls steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung.

Samstag, 31.12.2016
Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Am Vormittag besichtigen Sie die Semperoper bei einer Führung und erfahren vielerlei interessante Details. Am späten Nachmittag besuchen Sie die Aufführung „Die Fledermaus“ in der Semperoper, wenn Sie sich bei Buchung für die Aufführung am heutigen Tag entschieden haben.
Feiern Sie anschließend in das Jahr 2017 bei der Silvesterparty im Restaurant Italienisches Dörfchen. Hier werden Sie bereits erwartet.

Sonntag, 01.01.2017
Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Check-out und individuelle Heimreise (oder Verlängerungstag).

------------------------------

Optional und gegen Aufpreis können Sie Ihren Aufenthalt um einen Tag verlängern. Sie haben die Wahl zwischen dem Neujahrskonzert in der Frauenkirche, mit Händels „Der Messias“ am heutigen Abend. Alternativ können Sie auch heute in der Semperoper „Die Fledermaus“ besuchen.

------------------------------

IHR HOTEL

Hotel Elbflorenz Dresden♦♦♦♦ Das Hotel liegt im Zentrum Dresdens, die historische Altstadt mit der Semperoper ist ca. 15 Minuten zu Fuß entfernt. Ihr Zimmer ist stilvoll und mit allem zeitgemäßen Komfort ausgestattet. Genießen Sie die südliche Lebensart und das mediterrane Flair des Hauses.

IM REISEPREIS ENTHALTEN
  • 2 Übernachtungen im Hotel Elbflorenz inkl. Frühstück
  • Silvesterparty im Restaurant "Italienisches Dörfchen" mit Begrüßungsgetränk, festliches 4-Gang-Menü, Mitternachtssnack, Musik durch eine Live-Band und Tanz
  • Eintrittskarte Kategorie 2 für die Aufführung Ihrer Wahl in der Semperoper am 30.12. oder 31.12.2016
  • Führung in der Semperoper inkl. Fotolizenz (Vorbehaltlich Bestätigung des Termins durch die Semperoper. Alternativ wird eine Führung im Dresdner Residenz-schloss durchgeführt.)

Optionale Leistungen

  • Verlängerungsnacht inkl. Frühstück
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für
    Die Fledermaus in der Semperoper
    oder
    Neujahrskonzert in der Frauenkirche

Nicht eingeschlossen sind nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Ausgaben persönlicher Art sowie die Beherbergungssteuer der Stadt Dresden und Reiseversicherungen.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

VERANSTALTUNGEN

Freitag, 30.12.2016, 19.00 Uhr
Silvesterkonzert der Staatskapelle Dresden in der Semperoper
Dirigent: Christian Thielemann

ODER
 
Samstag, 31.12.2016, 17.00 Uhr
J. Strauss: „Die Fledermaus“
Dirigent: Jonathan Darlington
u.a. mit Camilla Nylund, Hans-Joachim Ketelsen, Wolfgang Stumph
Samstag, 31.12.2016, ab 19.00 Uhr
 
Silvesterparty im Restaurant Italienisches Dörfchen
  • Begrüßungsgetränk
  • Festliches 4-Gang-Menü
  • Mitternachtssnack
  • Musik durch eine Live-Band und Tanz
------------------------------
 
nur bei Buchung mit 3 Nächten:
 
Sonntag, 01.01.2017, 14.00 Uhr
J. Strauss: „Die Fledermaus“, Semperoper
Dirigent: Jonathan Darlington
u.a. mit Camilla Nylund, Hans-Joachim Ketelsen, Wolfgang Stumph

ODER
 
Sonntag, 01.01.2017, 20.30 Uhr
G. F. Händel: „Der Messias“, Frauenkirche
Oratorium in englischer Sprache
Dirigent: Ludwig Güttler
mit Solisten, Hallenser Madrigalisten, Virtuosi Saxoniae
 

Vorbehaltlich Programm-, Hoteländerungen und Bestätigung der reservierten Eintrittskarten durch die jeweilige Spielstätte.

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass die Stadt Dresden seit dem 01.07.2015 eine Beherbergungssteuer erhebt. Die Abgabe wird vor Ort im Hotel erhoben u. ist nicht eingeschlossen.